Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Verkehrsicherheitstag 2021 der 3. Klassen

Die über 80 Schüler:innen der dritten Jahrgangsstufe nahmen auch in diesem Schuljahr am Verkehrssicherheitsstag der Verkehrswacht Aichach-Friedberg zum Thema „FahrRad… aber sicher!“ teil. An verschiedenen Stationen wurden die Kinder an die Teilhabe am Straßenverkehr herangeführt.

Besonders beeindruckend war die Demonstration des Phänomens „Toter Winkel“ mit einem eigens dafür bereit gestellten Schulbus. Eine ganze Schulklasse kann im Bereich des „Toten Winkels“ stehen, hüpfen oder am Boden sitzen, ohne dass der Busfahrer bzw. die Schulkinder auf dem Platz des Busfahrers ihre Klassenkamerad:innen sehen können. Beim Fahrradparcours übten die Kinder ihre Geschicklichkeit auf dem Fahrrad sowie das verkehrsgerechte Verhalten an Stoppschildern und Fußgängerüberwegen aus. Zudem hatten die Schüler:innen die Möglichkeit an einem Fahrradsimulator reale Gefahrsituationen zu üben. Mit großer Sorgfalt wurden die Fahrräder auf Verkehrstauglichkeit überprüft.

Für diesen abwechslungsreichen und für die Verkehrsteilnahme unserer Schüler:innen äußerst wichtigen Schultag bedanken wir uns ganz herzlich bei der Verkehrswacht Aichach-Friedberg.

 

Archive