Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Monatsarchive: Oktober 2022

Spieletage in der Mehrzweckhalle

Vom 28.09.2022 bis zum 30.09.2022 hatten unsere Schüler*innen die Möglichkeit an den Spieletagen in der Mehrzweckhalle Mering teilzunehmen.

Hier hatten Diana Pfaffl und Sabine Grandel, zwei Damen des Kreisjugendrings Aichach-Friedberg, ein Spieleparadies für jung und alt aufgebaut. Die Schüler*innen konnten dort aus einer Vielzahl von Gesellschafts- und Solospielen auswählen. Von Bewegungsspielen über Brett- und Knobelspiele, war für jeden etwas dabei!

Nachdem die Regeln erklärt wurden, wie man mit den Spielen umgehen sollte, ging der Spaß los!

Alleine oder im Kollektiv konnten die Kinder neue Spiele entdecken, sich Herausforderungen stellen oder bereits bekannte Spiele mit gemeinsam entworfenen Regeln abändern.

Nach drei Stunden Spiel und Spaß ging es dann wieder zurück in die Schule.

Diesen Schultag, der besonderen Art, werden die Schüler*innen bestimmt nicht so schnell vergessen! Vielen Dank für das tolle Angebot!

Verkehrssicherheitstraining 2022 in den Klassen 1/2

Eier mit Helm, Busfahren für Fortgeschrittene und regelkonformes Rollern – das und vieles mehr erlebten unsere hochmotivierten Schulanfänger an ihrem ersten Verkehrssicherheitstag.

Der tägliche Weg zur Schule birgt so manche Herausforderung, gerade wenn Kinder auf den eigenen zwei Rädern unterwegs sind. Los ging es deshalb direkt mit spannenden Experimenten rund um die Schutzfunktion von Fahrradhelmen. In der Hauptrolle: rohe Eier mit und ohne Häubchen, wobei nicht alle „Darsteller“ die Vorführung unbeschadet überstanden haben. Danach stand der Schulbus auf dem Programm und an der Straße, um das korrekte Verhalten während der Fahrt am „motorisierten“ Objekt live zu üben und durchzuspielen. In Zuge dessen wurde von den Mitarbeitern der Verkehrssicherheitswacht Aichach-Friedberg, die für die Planung und Umsetzung des kurzweiligen Trainings verantwortlich sind, auch der gefährliche „tote“ Winkel thematisiert.

Als letzter Punkt stand ein abwechslungsreicher Roller-Parkour auf der Agenda. Dabei konnte jeder Schüler seine Fahr- und Verkehrsregelkünste in unterschiedlichsten Situationen unter Beweis stellen und den Profis von der Verkehrssicherheitswacht demonstrieren, was sie während des unterhaltsamen und lehrreichen Vormittags alles gelernt haben. Fazit: So macht Sicherheit Spaß!

 

Bänke zur 1000 Jahrfeier Merings

Im Rahmen der Feierlichkeiten „1000 Jahre Mering -bewegte Geschichten zwischen Augsburg und München – 1021 bis 2021“ gestaltete unsere Grundschule die von der Gemeinde Mering zur Verfügung gestellten Sitzbank bunt. Unter der Leitung von Frau Zaby überlegten sich die Kinder unterschiedliche Gestaltungsideen. Unser Leitspruch „Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!“ und das Schullogo durften nicht fehlen. Dass Lernen Freude machen kann, zeigen die bunten Schulfächer auf der Sitzfläche.

Hast du unser Bänklein in Mering bereits entdeckt?

Archive