Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Kunstprojekt: Das Coronavirus

In diesem Schuljahr beschäftigt das Thema Corona die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3d der Grundschule Mering Ambérieustraße besonders. So kam es dazu, dass jeder sich das Coronavirus individuell vorstellte und somit war das Kunstprojekt geboren: „Corona 20/21 –  … wir brauchen dich nicht.“ Mit ihrer Klassenlehrerin Birgit Zaby gestalteten die Kinder das Coronavirus. Viele stellten sich dieses Virus als Blutsauger vor und zeichneten „Draculazähne“.

Das Kunstwerk hängt als bleibende Erinnerung in der Aula der Grundschule Mering Ambérieustraße.

Archive