Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Der Nikolaus war da!

Wie bereits in den vergangenen Jahren besuchte der heilige Nikolaus am 6. Dezember die Grundschule. Mit großer Freude, Neugier und nicht zuletzt musikalischer Begleitung empfingen die Kinder der 1/2-Klassen den Bischof. So begann die kleine Feier mit einem Lied, das Frau Hartig mit ihrer AG „Musik“ aufführte. Nachdem der heilige Mann aus seinem Buch vorgelesen hatte, erhielt jede 1/2-Klasse einen großen Sack mit kleinen Geschenken. Doch wie sich das gehört, sagten die Schülerinnen und Schüler zunächst ein Gedicht auf, bevor jedes Kind seine Überraschung erhielt. Zum Abschluss sangen alle gemeinsam das Lied „Lasst uns froh und munter sein“ und verabschiedeten so den heiligen Mann.

Vielen Dank lieber Nikolaus und bis zum nächsten Jahr!

Archive