Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Anfangsgottesdienst 2022

Pünktlich um 10.30 Uhr trafen sich alle Grundschüler am Donnerstag vor dem Erntedankfest in der Pfarrkirche St. Michael, um den Anfangsgottesdienst gemeinsam zu feiern. Pfarrer Dr. Florian Markter und Pfarrerin Carola Wagner von der evangelischen Kirche sprachen den Kindern Mut für das neue Schuljahr zu. Mut, den wir vor einer Reise ins Unbekannte brauchen. Jeder Start fühle sich an wie ein Spaziergang durch ein Labyrinth. Zu Beginn sucht man sich eine Marschrichtung aus, um möglichst geradlinig und flott das Ziel zu erreichen. Obgleich das Zuerreichende manchmal augenscheinlich vor einem liegt, wird der eigene Weg in eine andere Richtung gelenkt. Pfarrerin Wagner sprach den Kindern Mut zu, etwas Neues auszuprobieren. Auch von den vermeintlichen Irrwegen profitieren wir, denn wir lernen die Situation besser zu verstehen und wissen das nächste Mal, anders damit umzugehen. Schließlich können wir uns beschützt in Gottes Hände wissen.

Wir wünschen allen Schüler und Schülerinnen einen guten Start ins neue Schuljahr und danken Pfarrer Markter und Pfarrerin Wagner für die feierliche und sehr lebendige Gestaltung des Gottesdienstes.

Archive