Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Mit einer Tasse viele Kinder ernähren

Seit Beginn der Aktion im Jahr 2002, als mit Mary´s  Meals  200 Kinder täglich eine warme Mahlzeit bekamen, werden mittlerweile 1,6 Millionen Kinder in den 18 ärmsten Ländern der Welt ernährt. Diese Kinder bekommen täglich eine nahrhafte Mahlzeit und kommen dafür in die Schule. Auf diese Weise wird nicht nur der Hunger reduziert, sondern auch mehr Kindern eine gute Schulbildung ermöglicht. Denn die tägliche Schulmahlzeit ist für die Kinder ein starker Anreiz für den Unterrichtsbesuch.

Wenn man sich vorstellt, dass für etwa 18 € ein Kind ein ganzes Jahr lang ernährt werden kann, wird klar, dass es für uns nicht so schwer ist mit wenig Aufwand viel zu bewirken. Deshalb unterstützt auch unsere Schule mit dieser Sammelaktion die Arbeit von Mary´s Meals.

Bei der Auftaktveranstaltung in unserer Aula wurde den Schülern und Schülerinnen die Arbeit von Mary´s Meals vorgestellt.

Mit der Tassenaktion von Mary´s Meals ist es kinderleicht zu helfen. Nur ein paar Handgriffe sind nötig, um eine normale  Tasse in eine Spendentasse zu verwandeln. Dazu bekam jedes Kind die benötigten Aufkleber und kann in seiner Familie Spenden sammeln. Wir sind schon gespannt, wie viele Kinder auch dieses Jahr wieder durch unsere Spenden unterstützt werden können.

Archive