Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Reisebegleitung HUND

In Textilarbeit/Werken nähten und stickten die Kinder fleißig ihren Reisebegleiter.

GUTE REISE!!!

Texte der Kinder für ihren Reisebegleithund:

 

Hallo liebe Bella,

ich freue mich, wenn du mich begleiten wirst. Bleib bitte immer an der Leine, dass du nicht verloren gehst. Ich freue mich auf die Reise mit dir!

Deine Tabea

 

Lieber Tabsy,

ich freue mich auf dich! Bleibe bitte gesund und komm aus dem Hundekörbchen wieder zurück. Ich hoffe, du wirst mich zum Schullandheim begleiten, und wenn Paul dich klaut, dann hole ich dich wieder zurück.

Deine Lari

 

Liebe Lila,

ich freu mich auf die Zeit mit dir im Schullandheim, wo wir zusammen sind. Ich hoffe, die Zeit mit dir geht nicht so schnell vorbei. Ich möchte noch viel mit dir erleben!

Deine Lara

Lieber Pery,

ich wünsche mir, dass du mich auf jede Reise begleitest. Ich hoffe, du wirst mich gut beschützen. Ich freue mich drauf, mit dir überall hin zu fliegen und zu fahren.

Dein Leon

 

Lieber Quatschie!

Ich bin froh, dass du mit ins Schullandheim kommst. Du begleitest mich immer auf Reisen und dafür danke ich dir!

Deine Carolina

Lieber Bäloo,

ich nehme meinen Hund mit zum Schullandheim. Den hab ich sehr, sehr, sehr, sehr lieb!

Dein Matheus

Hallo Elena,

ich bin Bello, der Reisebegleiter von Elena. Ich fahre mit ins Schullandheim und hoffe, dass ich mit ihr im Bett kuscheln kann.

Dann beschütze ich Elena und spiele mit ihr. Ich darf dann vielleicht auch mit zum Essen runter!

Dein Bello

Lieber Pepa,

ich heiße Teresa und würde mir wünschen, dass du mich ins Schullandheim begleitest und auch in den nächsten Jahren.

Dieses Jahr reise ich nach Brasilien und hoffe, dass du keine Angst vor dem Fliegen hast.

Deine Teresa

 

Lieber Potter,

du bist cool. Ich finde es schön, dass du mich beschützt.

Dein Emanuel

 

Archive