Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Na(h)-gut-Projekt

Letzte Woche nahmen die Klassen 1/2a, b, d, f und g am „Na(h) gut!“-Projekt der Wittelsbacher e.V. teil. Zunächst erfuhren die Kinder einiges über regionale Produkte. Auch die Herkunftsländer verschiedener nach Deutschland importierter Lebensmittel wurden auf der Weltkarte erkundet.

Danach prüften die Schüler und Schülerinnen mit großer Begeisterung an verschiedenen Stationen ihre fünf Sinne. Zum einen mussten sie Obst und Gemüse ertasten sowie mit und ohne Hilfe ihrer Nase blind erschmecken. Zum anderen wurde den Kindern beim Test dreier unterschiedlich aussehender, aber geschmacklich gleicher Apfelsäfte gezeigt, dass unser Auge unsere Wahrnehmung und unsere Vorlieben beim Essen erheblich beeinflusst. Manch einer war über die Ergebnisse und Erfahrungen dieser Geschmacksschulung überrascht , aber alle waren mit Begeisterung dabei.

Archive