Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Gautschen

Wie jedes Jahr wurden auch heuer wieder unsere Druckerlehrlinge entlassen. Fleißig haben sie in diesem Schuljahr in unserer Schuldruckerei gelernt, wie man Texte aus Buchstaben setzt, mit der Druckfarbe umgeht und die große Druckwalze bedient. Nun wurden sie durch das traditionelle Gautschen in den „Gesellenstand“ erhoben. Dazu besuchte uns die „Historische Gilde der Drucker zu Kaltenberg“ und führte die Zeremonie wie zu Gutenbergs Zeiten durch. Alle Drucker-Kinder wurden in einem großen Wasserbottich von ihren Fehlern, die sie während ihrer „Lehrzeit“ gemacht hatten reingewaschen. Mit der lautstarken Unterstützung aller Schüler hieß es wie immer: „Drucker und Schwammhalter, waltet eures feuchten Amtes! Packt an!“

Zum Zeitungsartikel

Archive