Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich!

Erkundungstour der Klasse 1/2c durch die Universität Augsburg

Mit viel Staunen in den Augen lernten wir unter der Führung unserer Praktikumsstudentin Frau Pfister das Uni-Gebäude am 4. Februar 2016 kennen. Ein riesiger Hörsaal mit Stühlen wie Kinositze wartete auf uns – viel, viel größer als unser Klassenzimmer. Von Frau Dr. Rehle vom Lehrstuhl Grundschulpädagogik erfuhren wir, dass ein Dozent vieles lesen muss, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Wir schlichen durch die Bibliothek und staunten über eine Unmenge von Büchern (3 Millionen!!). Unsere mitgebrachte Brotzeit durften wir uns wie die Studenten in der hellen und lichtdurchfluteten Mensa schmecken lassen. Im Kunstgebäude der Uni entdeckten wir bunte Gemälde, Fotomontagen und Töpferkunst der Studenten.

Nächste Termine
Archive